Pewentus

Paranormal Aktivity Faktorx

Ermittlungen vom 31.05.19 -  10.06.19

Vorgeschichte


In einem Wohnhaus erbaut 1802 soll es laut den Bewohnern unerklärliche geräusche, so wie unerklärliche dinge passieren. Im Vorgespräch kam über die Geschichte des Hauses ertaunliches hervor. Dieses soll von 1825 bis 1966 einem Bestattungsunternehmen gehört haben. Das 2 Familienhaus wurde auf beiden Etagen als Arbeitstätte eines Bestatters genutzt wurden sein. Im Keller des Hauses soll laut Aussage die Aufberwarung Statt gefunden haben.


1.06.19 Erstbesichtigung


Bei der Erstbesichtigung mit dem Eigentümer sind wir durch jeden Raum und Winkel des Hauses, Interessant war das im Keller, im Erdgeschoss und auf dem Dachboden das KII Meter immer vollen Ausschlag hatte. Was wir zu erst als Störquelle sahen, da im Haus der Strom, WLan etc. noch an war. Auf Fotos und Video war an diesem Tag nichts Auffälliges zu sehen. Wir begannen also mit der Historischen erkundung des Gebäudes, was uns vom Eigentümer erzählt wurde, wurde durch unsere Recherche bestätigt.


09.06.19 23:55 Uhr  1. Ermittlung


Als unser Equipment aufgebaut war und alles Stand, haben wir eine Team besprechung Abgehalten, die Ganze nacht war es Ruhig und ohne Ausschläge. Um 4:33 Uhr haben wir das Objekt verlassen und wollten das Equipment erst Später holen, da im Objekt der Strom Abgeschaltet war. Am 10.06.19 um 10:00 Uhr haben wir unser Equipment abgebaut und eingeladen. Zurück in unserer Zentrale haben wir das Equipment gecheckt, Bilder wollten wir eigentlich Löschen, haben sie dann doch noch mal durch gesehen und um 08:39 Uhr hat unsere Kamera das Bild eingefangen:

Das ist das Kamerabild von der Kamera im Flur im ersten OG. Aktivitäten um diese Uhrzeit waren auch für uns neu. Nach rücksprache mit dem Eigentümer war keiner um dieser Zeit im Haus und wir waren die einigen die den Schlüssel hatten. Auf den Anderen Kameras war keine Aktivität. Die Ermittlungen Dauern noch an!

10.06.19 17:36 Uhr haben wir nun auch einen Teil unserer EVP aufnahmen durch gehört und dieses Geräusch aufgespührt, wir denken das es sich um eine Katze in der Nachbarschaft handelt, was meint ihr?